Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Schliessen X
 Blumenkohl Klasse I

Blumenkohl Klasse I

Inhalt: 1 Stk
1,99 €

inkl. MwSt.

Bitte melden Sie sich an, um Ihre Merkzettel zu verwalten.

Neu hier?

Jetzt registrieren
Blumenkohl ist eine der wenigen Gemüsesorten, deren Blütenstand gegessen wird. Die „Blume“ bildet sich aus Stauchungen und Umformungen des Blütenstandes zu einer halbkugeligen fleischigen Masse, dem Blumenkohlkopf. Der Blumenkohl gilt dabei als das unter den Kohlsorten am meisten geschätzte Gemüse. Varianten des Blumenkohls in gelber, grüner und violetter Farbe sind als Spezialitätenartikel erhältlich. 
 
Der weiße Kohlkopf hat bereits eine lange Reise hinter sich, denn seine Heimat ist China. Von dort begleitete er im 16. Jahrhundert Seefahrer zurück nach Italien. Heute wird Blumenkohl in der ganzen Welt angebaut, hauptsächlich in Asien und Europa. Spitzenreiter sind China und Indien, die aber nicht exportieren. In Europa sind Frankreich, Italien, England die größten Produzenten von Blumenkohl. 
 
Die kleinen Röschen haben ein mildes Aroma und schmecken nur leicht nach Kohl. 
 
Kaum ein Gemüse lässt sich so vielseitig kombinieren wie Blumenkohl. Gegart kann man ihn für Suppen, Pfannengerichte, Quiches, Aufläufe oder Salate verwenden. Er schmeckt toll in Begleitung von hellen, cremigen Soßen, bestreut mit Butterbröseln als Blumenkohl polnisch oder eingehüllt in eine Bolognese-Soße. In Indien schmort man die Röschen gerne in Currys mit oder backt sie in einer Teighülle in heißem Fett aus. Beim Zusetzen von ein wenig Zitronensaft in das Kochwasser bleibt der Kopf weiß und es entsteht weniger Geruch. 
Hinweis zur Aufbewahrung: Blumenkohl sollte am besten schnell verarbeitet werden. Im Gemüsefach des Kühlschrankes bleibt er zwei bis vier Tage lang haltbar. Zum Einfrieren den Kopf in Röschen teilen, in Salzwasser blanchieren und nach dem Auskühlen portionsweise einfrieren.
Ursprungsland: Deutschland (Das Herkunftsland kann je nach Angebot abweichen)
Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH, Edekastr. 1, D-77656 Offenburg

Haben Sie einen bestimmten Artikel nicht gefunden? Dann können Sie diesen gerne über das folgende Formular bestellen.


Bitte beschreiben Sie hierzu möglichst genau den/die gewünschten Artikel. Beispiel: nicht nur 1x Nudeln sondern bitte 1x Buitoni Eliche 500-g.